Startseite | « zurück
Kontakt.jpg

Logbuch

"Corona-Regeln" Unser Hygiene und Sicherheitskonzept

Hygiene- und Sicherheitskonzept für MS Seeadler
laut der Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2

Liebe Fahrgäste!

Mit Betreten der MS Seeadler erklären Sie sich bereit, die nachfolgenden Regeln und Anweisungen einzuhalten.

Zuwiderhandlungen können ein Verweis von Bord bzw. einen Ausschluss von der Veranstaltung nach sich ziehen.

Beim Gehen und Stehen bitte, wenn möglich, den Mindestabstand von 1,50 m einhalten.

Im Innenbereich herrscht außer am Sitzplatz Maskenpflicht.
(qualifizierte Masken wie medizinische OP Masken, FFP2 oder vergleichbar)

Bitte halten Sie unbedingt die Husten- und Niesetikette (Abstand, Wegdrehen, in Taschentuch oder Armbeuge) und die Händehygiene ein und denken Sie daran, sich nicht ins Gesicht zu fassen.

Für die Hygiene haben wir in den Toiletten Waschgelegenheiten mit Einmalhandtüchern, Seifen- und Desinfektionsspendern.
Sollte irgendetwas davon leer sein, wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter.

Die Oberflächen und Handläufe werden regelmäßig desinfiziert und wir sorgen für gut gelüftete Räumlichkeiten.

Leider kann man bei uns nicht bargeldlos bezahlen.

Bitte werfen Sie Müll in die bereitstehenden Müllbehälter.
Draußen bitte Zigarettenreste nur in die bereitstehende Aschenbechersäule und nicht ins Wasser werfen.

Bitte reservieren Sie rechtzeitig, da die Kapazitäten begrenzt sind!

Wir hoffen, Sie haben Verständnis für diese Maßnahmen und bedanken uns im Voraus bei Ihnen.

Wir wünschen allen einen schönen Aufenthalt an Bord,
genießen Sie die Landschaft und sollten Sie Fragen, Bedenken oder
Anregungen haben, sprechen Sie uns an.
Schiff ahoi und eine gute Reise!!

Ihr SeeAdler Team

Ockholm, 12.04.2022